Zuletzt aktualisiert: 9. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

46Stunden investiert

15Studien recherchiert

130Kommentare gesammelt

Ein Welpengeschirr ist ein Hilfsmittel, mit dem du deinen Welpen trainieren und kontrollieren kannst. Es hat zwei Schlaufen, eine um den Hals und eine um den Brustbereich deines Hundes. Die Leine wird an diesen beiden Stellen befestigt, so dass du die volle Kontrolle darüber hast, wohin sie führt. Wenn er an der Leine zieht oder sich auf etwas vor ihm stürzt (wie andere Hunde), kannst du das verhindern, bevor etwas Schlimmes passiert.

Welpengeschirr: Bestseller und aktuelle Angebote

Welpengeschirr: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Curli Vest Harness: Der perfekte Sitz für deinen kleinen oder mittelgroßen Hund

Du suchst nach der perfekten Passform für deinen kleinen oder mittelgroßen Hund? Dann ist das Curli Vest Harness genau das Richtige für dich. Dieses Hundegeschirr aus Luftmaschengewebe ist ergonomisch geformt und bietet deinem pelzigen Freund einen bequemen Sitz. Die dehnbaren Nähte und der Klettverschluss ermöglichen es dir, die Größe nach Bedarf anzupassen. Und das Beste daran? Das Air-Mesh-Material des Geschirrs sorgt für hohe Atmungsaktivität, sodass du auch an heißen Tagen unvergessliche Abenteuer mit deinem Hund erleben kannst.

Druckfreies Hundegeschirr für Komfort und Sicherheit

Dieses druckfreie Halsgeschirr wurde entwickelt, um den Zugdruck auf die Halswirbelsäule, die Luftröhren und den Kehlkopf deines Hundes zu verringern. Der Zugdruck wird auf den Brust- und Rückenbereich verteilt, wodurch es für deinen Hund sehr bequem ist. Dieses Geschirr ist auch zum Radfahren und Anschnallen im Auto geeignet. Dank der vollständig verstellbaren Gurte kann es individuell an deinen Hund angepasst werden. Dank des reflektierenden Designs ist dein Hund in der Dämmerung und Dunkelheit gut zu sehen. Das Brustgeschirr besteht aus Mesh-Material und ist sehr weich und atmungsaktiv. Es ist maschinenwaschbar (weiche Modelle) bei maximal 30 Grad und schnell trocknend.

Das perfekte Hundegeschirr für einen leichten Spaziergang

Suchst du nach einem Hundegeschirr, mit dem du deinen Vierbeiner beim Spazierengehen, Laufen oder sogar beim Einkaufen besser kontrollieren kannst? Dann ist unser Easy Control Hundegeschirr genau das Richtige für dich. Mit einem Aluminium-Zughaken auf der Rückseite kannst du einfach eine Zugleine befestigen, um mehr Freiheit und Sicherheit mit deinem pelzigen Freund zu genießen. Das reflektierende Design des Geschirrs macht es auch bei schlechten Lichtverhältnissen sichtbar – perfekt für Spaziergänge am frühen Morgen oder am Abend. Und weil wir wissen, wie wichtig der Komfort für dich und dein Tier ist, ist unser Hundegeschirr aus atmungsaktivem und weichem Netzmaterial gefertigt. Es ist außerdem verstellbar, damit du die perfekte Passform für deinen vierbeinigen Freund finden kannst. Warum also warten? Gönne dir mit unserem leicht zu kontrollierenden Hundegeschirr noch heute ein ruhiges Gewissen (und ein bisschen zusätzliche Hilfe) auf deinen Spaziergängen.

Du suchst ein einfaches Gurtzeug? Such nicht weiter.

Suchst du ein Geschirr, das sich leicht an- und ausziehen lässt? Dann ist das [highlights] genau das Richtige für dich. Bei diesem Geschirr muss nichts über den Kopf gezogen werden – dein Liebling klettert einfach mit den Beinen in das Geschirr und der Rücken wird mit einer Schnalle befestigt. Die Hundegeschirre sind aus 100% hochwertigem Nylon gefertigt und über mehrere Schnallen verstellbar. Sie sind außerdem reiß- und bissfest, was sie perfekt für aktive Hunde macht. Die Leine lässt sich leicht an zwei robusten D-Ringen befestigen. Die Geschirre sind in verschiedenen Größen und Farben erhältlich, so dass du das perfekte Geschirr für deinen Welpen finden kannst.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Welpengeschirr gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Welpengeschirren: das traditionelle Geschirr und ein Hundegeschirr ohne Zug. Beide haben ihre Vorteile, aber ich bevorzuge die zugfreie Variante, weil sie für meine Hunde bequemer ist. Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Arten von Hundegeschirren ist, dass das eine oben befestigt wird (das traditionelle Geschirr), während das andere an der Brust und am Bauch deines Hundes befestigt wird (zugfrei).

Es gibt ein paar Dinge, die die Qualität eines Geschirrs bestimmen. Erstens, wie gut es deinem Hund passt, und zweitens, ob du es leicht anpassen kannst, wenn er wächst oder an Gewicht verliert. Ein gutes Welpengeschirr sollte aus hochwertigen Materialien wie Nylongurtband mit Metallbeschlägen für Stärke und Haltbarkeit hergestellt sein. Außerdem sollte es einen verstellbaren Brustgurt haben, damit du es optimal an den Körper deines Welpen anpassen kannst, ohne dir Sorgen machen zu müssen, dass du in 6 Monaten ein neues kaufen musst, wenn er aus diesem herausgewachsen ist.

Wer sollte ein Welpengeschirr benutzen?

Welpen und kleine Hunde sollten immer mit einem Geschirr ausgeführt werden. Das ist die sicherste Art, mit deinem Hund spazieren zu gehen, denn es verhindert, dass er dich aus dem Gleichgewicht bringt oder sich verschluckt, wenn er an etwas hängen bleibt. Geschirre sind auch gut für ältere Hunde geeignet, die aufgrund von Mobilitätsproblemen nicht mehr so gut laufen können – so wird ihnen ein Teil ihres Gewichts abgenommen und sie können sich leichter bewegen.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Welpengeschirr kaufen?

Das Wichtigste bei einem Welpengeschirr ist, dass es deinem Hund richtig passt. Es sollte so eng anliegen, dass das Geschirr nicht über seinen Kopf rutscht, aber locker genug sein, damit er bequem atmen und sich bewegen kann. Wenn du ein Welpengeschirr für einen erwachsenen Hund kaufst, achte darauf, dass es ihm auch noch passt, wenn er erwachsen ist.

Du solltest immer auf das Material und das Gewicht eines Welpengeschirrs achten. Es ist wichtig, dass es bequem zu tragen ist, aber auch stark genug, um deinen Hund bei Bedarf zu halten. Das Letzte, was du willst, ist ein unbequemes Geschirr für dein Tier oder eines, das leicht reißen kann, wenn das Tier zu stark daran zieht.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Welpengeschirrs?

Vorteile

Ein Welpengeschirr ist eine großartige Trainingshilfe für Welpen und Hunde. Es hilft, deinen Hund davon abzuhalten, an der Leine zu ziehen, was zu Verletzungen an Hals oder Wirbelsäule führen kann. Das Geschirr gibt dir auch eine bessere Kontrolle über deinen Hund, wenn du mit ihm an öffentlichen Orten wie Parks oder Einkaufszentren spazieren gehst, wo er durch andere Tiere oder vorbeigehende Menschen abgelenkt werden könnte. Außerdem macht es die Spaziergänge angenehmer, weil es überhaupt nicht zerrt.

Nachteile

Der einzige Nachteil eines Welpengeschirrs ist, dass es schwierig sein kann, es an- und auszuziehen. Sobald du das Geschirr aber richtig auf deinen Hund eingestellt hast, sollte das kein Problem mehr sein.

Kaufberatung: Was du zum Thema Welpengeschirr wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Curli
  • Dociote
  • FEimaX

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Welpengeschirr-Produkt in unserem Test kostet rund 10 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 31 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Welpengeschirr-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke JULIUS K-9, welches bis heute insgesamt 50332-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke JULIUS K-9 mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte